Direkt zum Seiteninhalt

Fußball EM - 2021
live auf dem Kolonieplatz
für ausgewählte Spiele

Liebe Gartenfreunde,
am 25.06.2021 und 26.06.2021  findet die Wartung und Kontrolle  unserer Haupttrinkwasserleitungsanlage durch die Firma Kabott statt.
Wir bitten uns für die Wartungsarbeiten den Zutritt zum Wasserschacht der Parzellenanlage zu ermöglichen.
Für die Kontrolle bitten wir die Wasserschachtabdeckung zu entfernen und die Leitungen im Wasserschacht frei zu legen zur Besichtigung.
Am 25.06.2021
08:00 bis 10:30 Uhr, die Parzellen 1 bis 17
10:30 bis 12:30 Uhr, die Parzellen 18 bis 36a
13:30 bis 16:00 Uhr, die Parzellen 36 bis 52  
                                                 
Am 26.06.2021
09:30 bis 11:30 Uhr, die Parzellen 53 bis 73
11:30 bis 13:30 Uhr, die Parzellen 74 bis 94  
Falls Sie den Zugang an den genannten Termin nicht gewährleisten können ist eine Absage in der Parz. 67  bis zum  15.06.2021 erforderlich. Mit freundlichen Grüßen  Andreas Alex

Unsere Kaninchenfarmbienen
Es hat sich so ergeben: nicht geplant, aber irgendwie gewollt!
Als Pächterin Kathrin Hoffmann vor  etlichen Jahren bedauerte, keine Bienen in ihrer Parzelle halten zu dürfen, weil die Nachbarn allergisch gegen Bienen waren, entschloss ich mich, in meiner Parzelle Platz für Bienenbeuten zu schaffen. Alle meine Nachbarn ringsum gaben spontan ihre Zustimmung.
Nachdem ich Mitglied im Imkerverein geworden war, erteilte mir auf Antrag der Veterinär vom Bezirksamt Schöneberg / Tempelhof die Erlaubnis, in meiner Parzelle Bienen zu halten. Und ich   bekam ebenfalls die Zustimmung von unserem Bezirksverband.
Die große Unterstützung und Hilfe von der Imkerin Kathrin Hoffmann in unserer Kolonie war mein Glück ! Ich habe viel gelernt über Bienen, ihren Nutzen für die Natur und für uns Menschen. Hier bitte weiterlesen
Information zur Mitgliederversammlung
Liebe Gartenfreunde,
hier nun das vorläufige Ergebnis vom Umlaufverfahren vor Prüfung durch die Revisoren.
Der Vorstand möchte sich ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken.  
127 von 154 Mitgliedern aus 92 von 103 Parzellen haben am Umlaufverfahren teilgenommen und eine Rückmeldung erteilt.
Liebe Gartenfreunde/innen
der zerbrochene Gartenzwerg vom Kolonieplatz ist wieder repariert und steht  auf seinem Poller.
Herzlichen Dank an Gartenfreund Wilm Diestelkamp


Aktuell:



- - - - - - - - - - - -


Aus der Presse:



22.02.2021

"Berliner Zeitung"



08.09.2020

"Der Tagespiegel"



20.07.2020

"Der Tagesspiegel"



"Berliner
Morgenpost"



- - - - - - - - -


Meditatives Harken oder knatterndes Laubsaugen?
Herbstmelancholie und meditatives Laubharken passen ganz herrlich zusammen. Bis einer dieser Benzinlaubbläser die abschweifenden Gedanken wegknattert und in einer gesundheitsschädlichen Wolke aus Abgasen und Staub verschwinden lässt.



Kleingartenkolonie
Kaninchenfarm e.V.
Zurück zum Seiteninhalt